COSMiQ-Interview mit Acuario

Im aktuellen COSMiQ-Interview dürfen wir mehr von Erwin erfahren, der als „Acuario“ in unserer Community unterwegs ist.
Direkt auch ein kleiner Verantaltungs-Hinweis: Vielleicht finden sich ja noch ein paar Interessenten für die Reise zum Mittelpunkt der Erde?! :)

Acuario

Acuario

COSMiQ: Wie alt bist Du und wo kommst Du her?
Acuario: Ich bin 48 und komme aus Moers / NRW.

COSMiQ: Als Kind wolltest du sein wie …?
Acuario: Otto Walkes.

COSMiQ: Wie kamst Du zu Deinem Usernamen und zu Deinem Avatar?
Acuario: Mein Sternzeichen auf Spanisch und mein Rücken.

COSMiQ: Welche Bücher oder Filme haben Dich in letzter Zeit fasziniert?
Acuario: Eragon, Tore der Welt, Das Buch vom Whiskey.
Das Leben des Brian (immer wieder), Blues Brothers (immer noch), Herr der Ringe.

COSMiQ: Was kannst du besonders gut kochen?
Acuario: Griechisch.

COSMiQ: Welche natürliche Gabe hättest du gerne?
Acuario: Mathematik verstehen können.

COSMiQ: Was bringt dich garantiert zum Lachen?
Acuario: Ingo Appelt, Atze Schröder, Mario Barth und die eine oder andere Steilvorlage simpler Gemüter.

COSMiQ: Auf welche eigene Leistung bist du stolz?
Acuario: Meine Tochter.

COSMiQ: Was sind aus Deiner Sicht die drei größten Errungenschaften der Menschheit?
Acuario: Tampons, Kondome, Genforschung.

COSMiQ: Wie kannst du dich am besten entspannen?
Acuario: Beim Polieren meines Hormonspiegels und bei einem guten Buch.

COSMiQ: Welches politische Projekt würdest du gerne beschleunigt wissen?
Acuario: Aussetzung der Wehrpflicht.

COSMiQ: Was willst Du in deinem Leben unbedingt noch ausprobieren?
Acuario: Fallschirmspringen.

COSMiQ: Deine Lieblingsfigur in der Geschichte?
Acuario: Friedrich I Barbarossa (1152-1190). Durch seine weltoffene Politik des Ausgleiches zwischen Christen und Moslems brachte er den Vatikan zur Verzweiflung und sich selbst immer in Schwierigkeiten. (Canossa)
Das haben wir gemeinsam. Ich bring mich auch immer selbst in Schwierigkeiten *g* und genau wie für ihn, geht es für mich meistens gut aus, dank meiner Präsenz oder der Nachsicht anderer.

COSMiQ: Was stört dich an COSMiQ und wo müsste man nachbessern?
Acuario: Dass es User gibt, die mit 2 oder 3 verschiedenen Acounts in COSMiQ präsent sind und versuchen sich das Vertrauen zu erschleichen, um es privat gegen einen anderen zu verwenden.

COSMiQ: Welche neuen Features sollte COSMiQ implementieren?
Acuario: Wüsste ich jetzt nicht, aber Facebook und andere soziale Netzwerke sind mir zu seicht, aber wer´s mag.

COSMiQ: Was magst Du besonders an COSMiQ?
Acuario: Die persönliche Ebene auf der man sich trifft, wenn man Kommentare abgibt und die Möglichkeit, bei dem einen oder anderen Usertreffen Nutzer persönlich kennenzulernen.

Lieber Erwin, herzlichen Dank für deine Zeit und alles Gute für dich!
Dein COSMiQ-Team!

13 thoughts on “COSMiQ-Interview mit Acuario

  1. ICh persönlich habe keine Antwort von dir beantwortet, und auch keine Antwort von dir bekommen.
    Aber egal.
    Gutes Interview und bei den Verbesserungsvorschlägen stimme ich dir zu.

  2. Hallo

    Das Interview ist toll!

    Ich kannte dich noch garnicht bei COSMiQ!

    Aber ich freue mich dich auch kennenzulernen!

    Das mit den Doppelaccounts stimmt, das ist wirklich schlimm!
    Leider gibt es auch User die hier frueher schon mal aktiv waren, und sich hier anmelden und sich mit einer anderen Identitaet ausgeben!

    Gruß up

  3. Hey.

    Dein Interview hat mir echt gefallen ^^
    Alles schön Natürlich und so :b

    Liebe Grüße.

  4. *Beim Polieren meines Hormonspiegels und bei einem guten Buch.*

    Da ich sowohl Dich als auch Deine Partnerin recht gut kenne habe ich natürlich vor lauter Lachen wieder einmal unter mich gemacht, jetzt habe ich die Schweinerei, hoffentlich liest sie das nicht, das wäre wirklich schlimm für DICH *ROFL*

    Du gehörst ohne Zweifel zu den angenehmen Usern, bleibe so. Dein Grinch1

  5. Danke für deine Infos.
    Ich hatte bis eben auch noch nie etwas von dir gelesen.
    Dachte immer Interviews werden erst ab dem ersten Einstein-Rang geführt.
    … aber vom Doktor bis dahin ist es ja nicht mehr weit.

  6. Hallochen, wir sind uns glaube ich noch nicht so rihtig über den Weg gelaufen, aber ich mag die gleichen Filme wie du. Auch zu deinen Verbesserungsvorschlägen sage ich jau, da hat du recht.

  7. sehr gut :D

    wieder etwas spanisches gelernt, griechisches Essen liebe ich auch <3 saganaki *hmmmm* und auch bei dem mit mathe kann ich dir natürlich auch zustimmen.

    obwohl ich dir zwar zustimme mit denen größten errungenschaften der menschheit, würde ich das trozdem niemals so schreiben O.o sondern hätte mir irgendwas ausgedacht, und wenn ich nur geschrieben hätte „transrapid“ oder sowas – egal… naja jedem seine meinung ne ^^ :D

  8. Jepp, schönes Interview.

    Jo, mit den Errungenschaften, da kann ich dir in einigen „Teilen“ zustimmen….☺

    Und hiermit sprichst du mir aus der Seele: …. Dass es User gibt, die mit 2 oder 3 verschiedenen Acounts in COSMiQ präsent sind….

    Das verdirbt mir auch den Spaß zusehends.

    Gruß an alle….

  9. COSMiQ: Auf welche eigene Leistung bist du stolz?
    Acuario: Meine Tochter.

    Awwww. Das ist ganz, ganz groß.

    Schönes Interview und endlich mal eins mit dem ich mich zum Teil identifizieren kann.

    Liebe Grüße

    cccplady.

  10. Hai Acuario

    habe das Gespräch eben entdeckt.
    Hormonspiegel polieren,läuft der so oft an?*gg*
    Wassermann dachte ich schon.Schönes Interviewe
    Die Komiker teile ich ,würde noch Urban Priol und..hm ..
    …fällt mir grad nicht ein*lach*dazu.
    ein schöner Rücken kann…..*gg*
    Alles gute für Dich,Tochter und Anhang ;-)
    liebe Grüssli
    kanndenLiebeSünde–

  11. Hallo,mir sagt dein Username jetzt nichts,aber das Interview erschien mir sehr ehrlich und hat mir gefallen. Allerdings habe ich das mit dem Vertrauen erschleichen nicht ganz verstanden.Wäre toll,wenn wir uns darüber mal per PN austauschen können.
    Gruß
    Rüdiger Kolling

Kommentare sind geschlossen.