COSMiQ-Interview mit only_friendship

Für das aktuelle COSMiQ-Interview hat sich unser „only_friendship“ die Zeit genommen und mehr von sich verraten: Peter loggt sich als langjähriges Community-Mitglied, seit Jahr und Tag aus Bangkok ein und zeigt damit wieder, wie vielfältig unser Wissens-Kosmos ist!
Viel Spass beim Lesen und vielen Dank an Peter für die Mühe.

COSMiQ: Wie alt bist Du und wo kommst Du her?
only_friendship: Ich bin 66 Jahre alt und komme ursprünglich aus Bremen.

COSMiQ: Seit wann lebst du in Thailand und was hat dich dort hin verschlagen?
only_friendship: Ich lebe hier seit 1984; Grund war eine Flucht vor mir selber, nachdem meine Ehe in die Brüche ging.

COSMiQ: Als Kind wolltest du sein wie …?
only_friendship: Mein Großvater, den ich immer noch sehr liebe und verehre.

COSMiQ: Wie bist Du auf COSMiQ gekommen?
only_friendship: Ein kleiner Artikel im Spiegel (oder war es im FOCUS ?!) machte mich damals auf Lycos iQ aufmerksam.

COSMiQ: Wie kamst Du zu Deinem Usernamen und zu Deinem Avatar?
only_friendship: Mein Username stammt noch aus dem Chat. Ich wollte damit klarstellen, dass ich nicht auf der Suche nach einer Partnerschaft bin.
Das Avatar-Bild ist ein Jugendbild von mir, allerdings bin ich etwas geschminkt.

COSMiQ: Welche Bücher oder Filme haben Dich in letzter Zeit fasziniert?
only_friendship:

– David Baldacci – Der Präsident
– Frank Schätzing – Limit
– Jean-Christophe Grangé – Das schwarze Blut
Ins Kino gehe ich kaum noch, allerdings sehe ich mir oft Videos an, die man hier sehr günstig kaufen kann. Am liebsten Dramen ohne irgendwelche „Super-Heros“, die aber durch schauspielerische Leistung glänzen z.B. Filme mit Jack Nicholson oder Meryl Streep.

COSMiQ: Was kannst du besonders gut kochen?
only_friendship: Ich koche sehr gerne und gut, wie mein Sohn mir immer wieder bestätigt. Ihm schmecken meine Spare-Ribs mit Folienkartoffeln am besten.

COSMiQ: Welche natürliche Gabe hättest du gerne?
only_friendship: Genau zu wissen, wann ich belogen werde, denn das mag ich überhaupt nicht.

COSMiQ: Was bringt dich garantiert zum Lachen?
only_friendship: Satire, schwarzer Humor und mein Sohn.

COSMiQ: Was sind aus Deiner Sicht die drei größten Errungenschaften der Menschheit?
only_friendship: Die Nutzbarmachung des Feuers, der Buchdruck, die Computertechnologie.

COSMiQ: Mit wem würdest du gerne einen Monat lang tauschen?
only_friendship: Mit keinem, denn das will ich niemanden antun. ;-)

COSMiQ: Welches politische Projekt würdest du gerne beschleunigt wissen?
only_friendship: Das weltweit allen Menschen eine vernünftige Schulausbildung geboten werden kann und die Korruption erfolgreich bekämpft wird.

COSMiQ: Was willst Du in deinem Leben unbedingt noch ausprobieren?
only_friendship: Dazu fällt mir im Moment nichts ein.
Ich habe als junger Mann schon immer gesagt, dass ich nie sagen möchte: „Wenn ich noch einmal jung wär, dann würde ich …“ sondern ich wollte sagen: „Hah, als ich noch jung war, da habe ich …“.
Das ist mir glaube ich ganz gut gelungen. Was natürlich nicht bedeutet, dass ich heute nicht vieles anders machen würde.

COSMiQ: Deine Lieblingsfigur in der Geschichte?
only_friendship: Alle die dazu beigetragen haben eine Demokratie zu gründen und uns von Tyrannen und Diktatoren befreit haben.

COSMiQ: Was stört dich an COSMiQ und wo müsste man nachbessern?
only_friendship: Da gibt es so Einiges, aber was ich wirklich unmöglich finde ist die Unübersichtlichkeit der „Tags“. Das wurde ja auch schon oft von den Usern angeprangert und trotzdem tut sich da nichts.
Stattdessen kommen alle möglichen Worte auf den Index, was ich für völlig übertrieben halte.
COSMiQ ist doch schließlich kein Portal einer Klosterschule.

COSMiQ: Welche neuen Features sollte COSMiQ implementieren?
only_friendship: Gar keine. Manchmal könnten die Mods allerdings etwas großzügiger sein.

COSMiQ: Was magst Du besonders an COSMiQ?
only_friendship: Das es immer noch User gibt, mit denen ich trotz großer Entfernung ein freundschaftliches Verhältnis aufgebaut habe – das ist etwas, dass mich von Anfang an hier begeistert hat.

Lieber Peter, vielen Dank für das tolle Interview und die besten Grüße aus München!
Dein COSMiQ-Team

30 thoughts on “COSMiQ-Interview mit only_friendship

  1. @ Peter: Auch nochmal von mir ganz herzlichen Dank für das Interview. Was die „Badword-Liste“ angeht, haben wir diese bereits überarbeitet!
    Viele Grüße!!

  2. …lach, herrliches Interview.

    Besonders herzhaft musste ich über diesen Satz lachen:
    …Das Avatar-Bild ist ein Jugendbild von mir, allerdings bin ich etwas geschminkt.

    DAS ist unser only, wie wir ihn kennen, stets dazu bereit, uns zu erfreuen.

    Ich schicke dir ganz liebe Grüße aus der Heimat.

  3. Hallo Peter,

    die Schminke aus Deiner Jugendzeit macht Dich etwas zu blass, aber ansonsten siehst Du einfach nur geil aus.

    Gruß Dimma

  4. Das 1. Interview das wirklich mal interessant ist und mich auch anspricht. Dass du wohnhaft in Thailand bist wusste ich garnicht und hätte ich auch garnichts erwartet, schönes Geschichte, klasse Interview.

    MfG

  5. Hallo einen schönen Gruss an dich, na du siehst doch auch heute noch gut aus. :D Schönes Interview.

  6. die aussage -> &qout;Ich habe als junger Mann schon immer gesagt, dass ich nie sagen möchte: „Wenn ich noch einmal jung wär, dann würde ich …“ sondern ich wollte sagen: „Hah, als ich noch jung war, da habe ich …“.&qout; gefaellt mir.

    viele gruesse aus nauen

  7. „Das Avatar-Bild ist ein Jugendbild von mir, allerdings bin ich etwas geschminkt.“ hehe.
    Klasse Interview!
    Gruss,seeker

  8. Klasse Peter, so lernen die User Dich auch ein klein wenig besser kennen. Dass ich Dich sehr schätze muss nicht extra erwähnt werden *fg*.
    LG Anna

  9. „Welche natürliche Gabe hättest du gerne?
    Genau zu wissen, wann ich belogen werde, denn das mag ich überhaupt nicht.“

    Dir ist schon klar, daß Menschen bis zu 200 mal am Tag lügen?
    Mit der Gabe könntest Du Dich dann den ganzen Tag über ärgern.
    So wie es ist, gilt der Satz: Was ich nicht weiß, macht mich nicht heiß …

    :-)

  10. @ cxycxy
    Das ich nicht die täglichen Notlügen meine, hättest eigentlich selbst du erkennen müssen.
    Was ich meine ist: wenn ich jemanden eine konkrete Frage stelle und dann ganz bewusst belogen werde.
    Ich hoffe du brauchst nicht auch noch Beispiele.
    Oder frag mich in den PN.

  11. Hallo Peter,
    Ist j schon alles gesagt , also mal schöne grüße nach Thailand. Auch an deinen Sohn .

    Gruß Thomas

  12. Ein gutes Interview lieber Peter, wie von einem Urgestein nicht anders zu erwarten. „lach“

    ♥liche Grüße aus Berlin nach Thailand an Euch beide
    Monika

  13. Lieber Peter!

    Ich wusste von Anfang an, dass wir sehr gute virtuelle Freunde werden und bleiben.

    Du, Dein Sohn und Dein Schicksal sind immer gegenwärtig, wenn ich hier Dein hübsches Antlitz als Avatar auftauchen sehe…!:-)

    Vielleicht klappt es ja doch in naher Zukunft, dass Du Deinem Sohn einmal Deine Heimatstadt Bremen zeigen kannst.

    Ein sehr aufschlussreiches, ehrliches und herzliches Interview!

    Ganz, ganz herzliche Grüße aus dem sonnenverwöhnten Witten an der Ruhr zu Euch Beiden nach Thailand sendet Dir,

    Dein (alter) Freund Gerd

  14. Tach Peter,

    das Interview hat mir auch gefallen.

    Das wusste ich nie das du dort lebst. Eigentlich mag ich die asiatischen Laender nicht so (außer Russland und Kasachstan), aber dir gefaellts dort ja!

    MfG upchuck

  15. Limit steht noch im Regal, Der Schwarm war nicht schlecht. Obwohl er sich ein Paar Seiten hätte sparen können…

    Interessantes Interview, mit teilweise amüsanten Antworten (siehe Avatar).
    Großen Respekt dafür das du den Mut hattest, deine Sachen zu packen und dein Leben woanders (neu zu beginnen) weiterzuleben. Ich wünschte, diesen Mut hätte ich streckenweise auch.

    Grüße,
    André

  16. Der Gute only_friendship. Wir beide sind wirklich schon lang hier. Du glaube ich etwa zwei Monate nach mir. aber du bist viel Aktiver hier. Mach weiter so und bleib wie du bist. Klasse Inerview.

  17. Hallo Peter,

    ein sehr schönes und offenes Interview, vielen Dank dafür.
    Freue mich immer wieder von Dir zu lesen.
    Einfach tolle User haben wir hier ☺

    Herzliche Grüße nach Thailand
    Kerstin

  18. Lieber Peter,

    danke dir für dieses wirklich gelungene Interview! Ich bin wirklich stolz darauf, auf deiner FL zu stehen.

    Herzlichen Gruß
    Jutta

  19. Lieber Peter,

    ein sehr interessantes Interwiew!!!
    Wirklich schön, ein wenig mehr von dir zu wissen.
    Lass ees dir gut gehen – bis bald im Forum!!

    GLG Antje

  20. Hallo Peter,

    habe heute morgen an Dich gedacht -> und schwupps! schon finde ich dein Interview. Bin nach dem Lesen noch mehr begeistert von dem „geschminkten Jünglinsbild“ Ganz liebe Grüße aus old germany und bleib gesund und munter :-)

    Susanna51

  21. Ich möchte mich für all die netten Kommentare ganz herzlich bedanken!
    Ich fühle mich sehr geschmeichelt, denn mit soviel Nettigkeiten, habe ich gar nicht gerechnet. :-))

  22. Das hast du gut geschrieben, lieber Peter.
    Alles Gute für dich und liebe Grüße, aus Leipzi, nach Bangkok, von Uwe

  23. Solche Interviews findet man selten, ich bin froh mal wieder eines gelesen haben, von einer Person die genauso lang schon hier ist, wie ich.

    Sehr gelungen.

    Gruß Romy

  24. ich hattees schon mal gelesen,um auf Deine Frage zurückzukommen in der PN,
    aber vergessen*lach*Sehr interessant,witzig,persönlich.
    alles Liebe Euch beiden.☺
    ♥liche Grüße aus Nauheim nach Thailand an Euch beide
    Gaby

Kommentare sind geschlossen.