COSMiQ-Interview und neue Moderatoren

Liebe Community,

im zweiten Teil unserer Interview-Reihe „COSMiQ fragt…“ stellen wir Euch die Schweizerin mit dem wohlklingenden Namen „richardtiffanygere“ etwas genauer vor:

COSMiQ: Wie alt bist Du und wo kommst Du her?
richardtiffanygere: Ich bin eine waschechte Zürcherin! Das Alter liegt, je nach dem wie fit ich bin, zwischen 23 – 80 ;-)

COSMiQ: Als Kind wolltest du sein wie …?
richardtiffanygere: Superman oder Old Shatterhand.

COSMiQ: Wie bist Du auf COSMiQ gekommen?
richardtiffanygere: In dem Ex-Forum vom Lycos hat man mir empfohlen meine Frage auf IQ zu stellen.

COSMiQ: Wie kamst Du zu Deinem Usernamen und zu Deinem Avatar?
richardtiffanygere: Mein Homepage über den amerikanischen Schauspieler trägt den selben Namen.

COSMiQ: Welche Bücher oder Filme haben Dich in letzter Zeit fasziniert?
richardtiffanygere: Zur Zeit lese ich the Bourne Betrayal bzw. der Bourne Betrug, aber auch die Bücher von Donna Leon.
Der Letzte Film war Dolmen – Das Sakrileg der Steine.

COSMiQ: Was sind aus Deiner Sicht die drei größten Errungenschaften der Menschheit?
richardtiffanygere: Das Rad, Strom und Penicillin.

COSMiQ: Mit wem würdest du gerne einen Monat lang tauschen?
richardtiffanygere: Ich wäre gern für 2 Wochen Roger Federer und 2 Wochen Barack Obama.

COSMiQ: Welches politische Projekt würdest du gerne beschleunigt wissen?
richardtiffanygere: Neben der Freilassung der 2 Schweizer Geiseln, Förderung der grünen Energie und Frieden für Tibet.

COSMiQ: Was willst Du in Deinem Leben unbedingt noch ausprobieren?
richardtiffanygere: Als Schauspielerin in einem Kinofilm mitwirken.

COSMiQ: Was ist Dein momentanes Lieblingswort oder Unwort?
richardtiffanygere: Kilmawandel.

COSMiQ: Was stört dich an COSMiQ und wo müsste man nachbessern?
richardtiffanygere: Ich würde gerne meine Fragen im Nachhinein korrigieren können.
Außerdem sollte es eine Möglichkeit geben eigene Frage zu sortieren, so dass ich z.B. unwichtige Fragen verstecken könnte.

COSMiQ: Welche neuen Features sollte COSMiQ implementieren?
richardtiffanygere: Auch andere Videoportale sollten neben Youtube bei Antworten und Fragen eingebettet werden können.

COSMiQ: Was magst Du besonders an COSMiQ?
richardtiffanygere: Die User, die Menschlichkeit.

Herzlichen Dank für das interessante Interview und viele Grüße in die Schweiz! :)

Ebenfalls dürfen wir vier neue Moderatoren im COSMiQ-Team begrüßen. Wenn ihr also Fragen, Probleme oder Wünsche habt, könnt ihr Euch auch an sie wenden:
WissenderPM
reginnn
Teddybaer144
Ultimecia-Griever

Herzlich Willkommen und viel Spass im kosmischen COSMiQ-Team!

10 thoughts on “COSMiQ-Interview und neue Moderatoren

  1. grr,

    toll die Fragen sind immer unterschiedlich :)
    Kann man sich ja garnicht drauf einstellen.

  2. Na ja, Glückwunsch den neuen Moderatoren usw. aber ich bin da schon etwas leicht stinksauer da ich schon sehr lange auf der Warteliste stehe und hier und da durchgreifen würde. Dennoch wurde immer behauptet dass keine Moderatoren benötigt werden
    aber dann doch welche „eingestellt“ werden. Ich fühle mich da so richtig verarscht. Schon vor „MrGoodcat“ habe ich gefragt und da hieß es auch wieder dass man keine Moderatoren benötigt usw. Kurz darauf war MrGoodcat Moderator. Jetzt in dem Falle auch wieder.
    Leute sagt mal, was soll denn das? Ein bisschen Ehrlichkeit wäre da schon angebracht oder nicht?

    Was jetzt nicht heißen soll dass ich den anderen dies nicht GÖNNE usw. Glückwunsch an MrGoodcat und auch den anderen neuen.
    Ich hoffe nur dass endlich einmal durchgegriffen wird was „Doppelte Fragestellung“ und „Fragen die man selber durch Google lösen könnte“ angeht.

    Na ja, Glückwunsch und es ist ja gut dass es noch mehr Moderatoren sind aber DENNOCH fühle ich mich da etwas verarscht.

  3. heyhey! :-)glückwunsch, <i>oda was man da so sagt</i>… mein beileid …kA. an die frisch gebackenen mods!!<br />mfG: <b>j4x</b>

  4. Glückwunsch an die neuen Moderatoren,die leider bis W-PM alle auf meiner FL sind.
    Warum leider-?Na weil ihr auf meiner FL seid,weil ich eure Fragen-Antworten schätze;doch leider haben Schiedsrichter wenig Zeit zum mitspielen.
    Fazit.-Keine Rose ohne Dornen-und lasst gelegentlich mal was von Euch lesen…..(außer einer Deaktivierung Begründung einer Frage)
    und ein „Grüerzi“ ins Schokoladen-Banken-Ländle-23-80 J-oh ja;das kenne ich auch mit Tendenz 50.

  5. Herzlichen Glückwunsch auch meinerseits an alle neuen Moderatoren!
    LG. an Alle

Kommentare sind geschlossen.