Interview mit borax77

borax77 ist ein Lycos iQ User und hat es geschafft, den Rang Einstein zu erreichen. Hierzu natürlich zuerst Glückwünsche vom gesamten Lycos Team. Wir nehmen diesen feierlichen Moment zum Anlass hier unsere User vorzustellen.

 

 

Persönliches:

Wie alt bist Du und wo kommst Du her?

31 Jahre und ich komme von Sylt

 

Dein Beruf?

Barkeeper aus Leidenschaft, allerdings bin ich auch viel in der Industrie unterwegs, bin an neuen Geschmacksrichtungen für Getränken beteiligt und schule Mitarbeiter von Restaurants, Bars und Hotels.

 

 

Deine Hobbys ?

Kiten, Rugby spielen und natürlich LycosIQ

 

 

Was sind die letzten 3 Bücher gewesen die Du gelesen hast?

Die 13 ½ Leben des Käpt`n Blaubär,  Blackwater (sehr krass und echt erschreckend), und bestimmt zum zehnten Mal „Endymion“ von Dan Simmons

 

 

Was war Deine größte intellektuelle Herausforderung?

Neben diversen Fragen bei IQ sicherlich meine Meisterprüfung.

 

 

Was sind aus Deiner Sicht die drei größten intellektuellen Errungenschaften der Menschheit (außer Lycos IQ natürlich ;-)

Friedensforschung, Außenpolitik und meiner kleinen Nichte (6 Jahre) zu erklären, warum Männer und Frauen…

 

 

Was waren die 3 größten menschlichen Dummheiten?

Der Drei-Schluchten-Staudamm, der kalte Krieg und George W. Bush

 

 

Was sind Deine 3 Lieblingsfilme zurzeit?

Ruby & Quentin (Jean Reno und Gerard Depardieu – zwei meiner Lieblingsschauspieler in einem Film…)

Der Pakt der Wölfe (erstaunlich, was das europäische Kino so hinbekommt)

Das Imperium der Wölfe (Hm, Jean Reno und ein europäischer Film – ich glaub ich bin etwas festgefahren…)

 

Die für Dich 3 klügsten Menschen zurzeit?

Barrack Obama (schafft es, den Menschen Hoffnung zu geben)

Bart Simpsons (schafft es, den Menschen Manieren ab zu gewöhnen)

Meine Nichte (schafft es mich zum Lachen zu bringen)

 

Was willst Du unbedingt noch ausprobieren?

Leberwurst mit Marmelade

 

 

Was ist Dein momentanes Lieblingswort?

Voll heftig

 

Wie lautet Dein Lebensmotto?

Die meisten Menschen kapitulieren vor Aufgaben –

Nur die wenigsten scheitern daran.

 

 

Zu Lycos IQ:

Wie bist Du auf Lycos IQ gekommen?

Durch Zufall beim surfen durchs Netz

 

 

Wie kamst Du zu Deinem Usernamen und zu Deinem User-Icon?

Borax war schon als Kind mein Spitzname. Benannt nach dem Riesen im Film „die Ewoks“.

Da ich 1977 geboren bin, war das 77 naheliegend.

 

Was magst Du besonders an Lycos IQ?

Den direkten Austausch von Wissen. Und die „Prügel“ die man manchmal dafür bekommt…

 

Wie findest Du das Design und die Übersichtlichkeit von iQ?

Sehr gut.

 

Die fuer Dich interessanteste Frage bisher bei Lycos IQ?

Da gibt es so viele! Eigentlich stehe ich auf die Fragen, die im ersten Moment trivial wirken, aber bei genauerer Betrachtung richtig tiefsinnig sind.

 

Hast Du Anmerkungen/Verbesserungsvorschläge zu Lycos IQ?

Mich nerven Benutzer, die IQ als Forum für Beleidigungen oder Werbung missbrauchen. Gerade Fragen wie „Ist diese Seite seriös“ nerven, im speziellen, wenn man helfen will und dann auf einer Abzockerseite landet.

Vielleicht wäre eine Art “schwarze Liste“ hilfreich, auf denen gewisse Seiten in den Fragen nicht mehr angezeigt werden.

Ansonsten noch mal  ein Riesen-Lob an die ganzen Mods: Ihr macht einen Superjob! (^-^)