Interview mit caipiexpert

caipiexpert ist ein Smart User und hat es geschafft, den Rang Einstein zu erreichen. Hierzu
natürlich zuerst Glückwünsche vom gesamten LYCOS iQ Team.

Wie alt bist Du und wo kommst Du her?
39 und aus Kiel.

Dein Beruf?
Content Manager.

Deine Hobbys?
Filme, Motorradfahren, Cocktails.

Was sind die letzten 3 Bücher gewesen die Du gelesen hast?
„Krabat“ von Otfried Preußler
„Die obere Hälfte des Motorrads“ von Bernt Spiegel
„Wohl bekomm’s – Das Buch der Getränke“
von Thaddäus Troll und Gertrud Oheim.

Was war Deine größte intellektuelle Herausforderung?
Nachzuvollziehen, wie man durch Verteuerung des Studiums die Anzahl der Absolventen erhöhen kann. Habe ich bisher auch
noch nicht geschafft. Oder tankt irgendjemand mehr Benzin, nur weil es teurer geworden ist?

Was sind aus Deiner Sicht die drei größten intellektuellen Errungenschaften der Menschheit (außer Smart
natürlich ;-)

Das Gilgamesch-Epos, die Menschenrechte sowie die alkoholische Gährung.

Was waren die 3 größten menschlichen Dummheiten?
Immer die gleichen Dummheiten, aber immer wieder als Premiere verkauft:
Krieg führen
Kurzfristiges Profitdenken
Verbote nach Gutsherrenart (zuletzt gegen das Rauchen).

Was sind Deine 3 Lieblingsfilme zurzeit?
„Citizen Kane“ von Orson Welles
„Lawrence von Arabien“ von David Lean
„Es war einmal in Amerika“ von Sergio Leone

Die für Dich 3 klügsten Menschen momentan?
Stephen Hawking
Bruce Schneier
Janosch

Was willst Du unbedingt noch ausprobieren?
Ein Fahrt mit einem Zeppelin oder zumindest mit einem Blimp.

Was ist Dein momentanes Lieblingswort?
Das halte ich es mit Wiglaf Droste und sage „Mösenstövchen”

Wie lautet Dein Lebensmotto?
All of life’s problems can be solved with two things—duct tape and WD40:
If it moves and it shouldn’t, you need duct tape. And if it doesn’t move and it should, you need WD40.

Wie bist Du auf Smart gekommen?
Auf einmal war es da und war drin;)

Wie kamst Du zu Deinem Usernamen und zu Deinem User-Icon?
In Brasilien habe ich gelernt, wie man wirklich gute Caipirinha macht.
Das Icon habe ich aus Wikipedia.

Was magst Du besonders an Smart?
Wenn Fragen mich dazu ermutigen, mich mit neuen Dingen zu beschäftigen.

Wie findest Du das Design und die Übersichtlichkeit von Smart?
Ganz ok.

Die für Dich interessanteste Frage bisher bei Smart?
Da gab es so einige, ich will hier keine besondere herausheben.

Hast Du Anmerkungen/Verbesserungsvorschläge zu Smart?
Das Festlegen von Themenvorschlägen ist schlecht gelöst. Wenn ich mal was anderes beantworten möchte, ertrinke ich in Vorschlägen.
Das Vergeben von doppelten/dreifachen Statuspunkten sollte an die Anzahl der gegebenen Antworten zur Frage gekoppelt werden. Zur
Zeit lohnt es sich mehr, eine schon zig-mal gestellte Gast-Frage nach Schema F zu beantworten, anstatt eine Richtige Antwort zu
schreiben, wo sich schon 10 andere User dran versucht haben.