Interview mit rant_casey

rant_casey ist ein LYCOS iQ User und hat es geschafft, den Rang Einstein zu erreichen. Glückwünsche vom gesamten LYCOS iQ Team!

Wie alt bist Du und wo kommst Du her?
Ich bin 24, bin in Görlitz geboren und habe bereits in Dresden und am Bodensee gelebt. Zur Zeit residiere ich in Köln.

Dein Beruf?
Student, Barkeeper, freischaffender Autor.

Deine Hobbys?
Lesen, schreiben, Frauen, Filme, LiQ, Musik hören, das Leben genießen.

Was sind die letzten 3 Bücher gewesen die Du gelesen hast?
Snuff von Chuck Palahniuk, Tristesse Royale, Faserland

Was war Deine größte intellektuelle Herausforderung?
Das Kapital von Marx oder Faust II… Ansichtssache…

Was sind aus Deiner Sicht die drei größten intellektuellen Errungenschaften der Menschheit (außer Lycos iQ
natürlich ;-)

Die Erfindung der Schrift, der Buchdruck, das Internet.

Was waren die 3 größten menschlichen Dummheiten?
Nur 3? Menschen können nicht anders als dumm zu sein – darum sind es ja Menschen.

Was sind Deine 3 Lieblingsfilme zurzeit?
Scarface, Payback, Fight Club.

Die für Dich 3 klügsten Menschen momentan?
Prof. Dr. Wilhelm Voßkamp, Chuck Palahniuk, Helmut Schmidt

Was willst Du unbedingt noch ausprobieren?
Prinzipiell alles.

Was ist Dein momentanes Lieblingswort?
Tristesse.

Wie lautet Dein Lebensmotto?
Ich erreiche die Unsterblickeit oder werde bei dem Versuch sterben!

Wie bist Du auf Lycos iQ gekommen?
Werbung bei StudiVZ.

Wie kamst Du zu Deinem Usernamen und zu Deinem User-Icon?
Rant (deutsch: Das Kainsmal) von Chuck Palahniuk – Der Name ist der des Hauptcharakters, das Bild zeigt den Autor.

Was magst Du besonders an Lycos iQ?
Die Möglichkeit, verschiedene Sichtweisen kennenzulernen verbunden mit den erstaunlichen Kommunikationsmöglichkeiten
basierend auf einer einzigen Frage.

Wie findest Du das Design und die Übersichtlichkeit von iQ?
Hübsch.

Die für Dich interessanteste Frage bisher bei Lycos iQ?
Schwer zu sagen. Es gab schon sehr viele richtig gute.

Hast Du Anmerkungen/Verbesserungsvorschläge zu Lycos iQ?
Das System könnte stabiler laufen ;-)
Zudem sollten Fragen expliziter Natur nicht so rigoros gelöscht werden. Nichts, was nur geschrieben steht, gilt in
der heutigen Zeit noch als jugendgefährdend.

One thought on “Interview mit rant_casey

Kommentare sind geschlossen.