Warum verbindet man Musik mit Gefühlen?

Hallo liebe iQ-Community,

es ist endlich soweit – nun könnt ihr den dritten Spot „Liebe“ von der LYCOS iQ Community sehen:

http://de.sevenload.com/pl/WEOXOYB/500×314/swf

Link: Lycos iQ Spot Liebe

Wir hoffen, er gefällt euch genauso gut wie der letze Spot :-) .

Viele Grüße
Euer LYCOS iQ Team

10 thoughts on “Warum verbindet man Musik mit Gefühlen?

  1. Den Spot finde ich auch oki, Fragen sind nicht schlecht *find*.

    Auch ganz schnucklig der Hund mit dem Herzchen…. :o)

  2. Ist ganz gut der Spot

    Feedback ;) :

    Spot1: War Klasse
    Spot2: War nicht ganz so klasse
    Spot3: War Klasse

    das ist mein Persönliches Feedback :P

  3. Joa. Der Hund ist schon ganz toll… Der Spot ist ein wenig … einfach aber vielleicht ist das auch gut so. Die neue Werbung, die zu aufgepeppt ist, beachtet man langsam gar nicht mehr.
    Der schwarze Hund sollte auf jeden Fall bei Lycos bleiben. Das ist das Maskotchen schlecht hin^^

  4. OHHH MEIN GOTT HAMMA SPOT ABER NUR WEGEN DEM HÜBSCHEN LABBI!!!!! DER ERINNERT MICH AN MEINEN LABBIIIII RICHTIG KUFFIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIG!!! <3

  5. Dieser Spot gefällt mir am wenigsten. Ich würde sogar davon abraten ihn überhaupt zu senden. Meiner Meinung nach passen die beiden Darsteller überhaupt nicht zusammen. Und der Typ sollte allgemein besser nur für Fotos eingesetzt werden. Die Fragen sind allerdings wieder gut.

  6. Ich schaue scheinbar die Sender nicht, in denen die Spots ausgestrahlt werden …
    Wenn ich sie hier als Link sehe, finde ich es aber toll dazuzugehören und ein „Lycosianer“ zu sein!

    LG an die Community von olli :-)

  7. Ich finde den Spot nicht gut. Das Pärchen wirkt nicht autentisch, der Clip ist zu unruhig geschnitten und auch im Allgemeinen wirkt er sehr Laienhaft. Diesen Clip würde ich von Grund auf neu strukturieren und planen.

  8. Schade eigentlich das ich noch nie ein Spot im TV gesehn hab!

    Ich schau wohl eindeutig zuwenig TV ;)

    Nunja, der 1. Spot war nicht so toll, der 2. und 3. dafür besser, immernoch schlicht – aber wie schon gesagt wurde, er fällt dadurch wohl am meisten auf, und der hund, ist sowieso der beste!

    außer als er das schaf im maul hatte (*schafe lieb*) … :D:D

Kommentare sind geschlossen.