Danke für euer Feedback

Hallo liebe LYCOS iQ Community,

lieben Dank für euer zahlreiches Feedback! Wir freuen uns sehr, dass ihr euch so für unsere Community engagiert. Ganz besonders freut uns natürlich, dass die Änderungen bei euch so gut ankamen.
Den Kritikpunkt zu den eingeblendeten Werbeanzeigen haben wir aufgenommen. Wir verstehen, dass ihr lieber ein werbefreies, kostenlos nutzbares LYCOS iQ hättet. Beides zusammen ist, wie ihr bestimmt verstehen könnt, schwierig. Da es uns sehr wichtig ist, dass ihr LYCOS iQ auch in Zukunft gratis nutzen könnt, müssen wir hier einen Mittelweg finden. Dabei zählen wir auf eure Unterstützung!

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
wünscht euch euer LYCOS iQ Team

23 thoughts on “Danke für euer Feedback

  1. Also gegen die Werbung an sich hätte ich eigentlich gar nix nur seitdem die Werbung jedesmal kommt hat der Browser seine Schwierigkeiten die Seite zu laden es dauert einfach viel zu lange, das Problem haben ja auch noch mehrere User.

  2. Gesteht das ich mich jetzt bei Yahoo Clever anmeldet habe.
    Zwar würde ich lieber bei Lycos Iq bleiben.
    Aber ich verzweifel fast. Mit Firefox sollen ja Werbung ausblenden können.
    Ich hoffe aber das ich dann wieder normal Antworten kann.
    Die Werbung kann ich ja tolerierenm, schliesslich hat Yahoo Clever auch Werbung.
    Aber das es soooo laaaannnnnnnnnngssssssssssammmm ist nicht.

  3. Hallo liebes IQ-Team !

    Ich habe zwar bei mir die Werbung ausgeblendet, aber scheinbar ist das nicht jedem User möglich !

    Deshalb wäre ein Vorschlag, die Werbung am Ende der Seite zu plazieren – da nervt sie nicht ganz so wie oben über der ersten Frage ! Und wer mag, kann sie trotzdem anklicken ! Alternativ links neben den Fragen – da kann mann sie besser ignorieren !

    Es wär doch schade, wenn wir dadurch gute, aber genervte User verlieren . . .

    LG, Chica

  4. Ich stimme chica-rubia zu!
    Die Werbung am Ende der Seite zu platzieren, wäre vielleicht ein Kompromiss.
    Auf alle Fälle dahin, wo sie weniger stört. (Am besten ganz weg, aber das geht ja wohl nicht :/ )
    Sie stört momentan extrem über der ersten Frage!

    LG, Lukas

  5. Werbung so platzieren, dass man sie nicht sieht?! Das ist wohl eher nicht im Sinne des Erfinders, man könnte sie dann ja auch ganz weglassen …

  6. Mich nervt sie nur!!
    -Ich will weder abnehmen!
    -Privatversichert bin ich auch schon!
    und für zukünftige Anzeigen:
    -Ich brauche kein Viagra!
    -Will mein PC nicht im Preis vergleichen!
    -keine Umschnalldildos!
    -Penisverlängerung!
    -Günstige Reiseangebote!
    -….usw

    Mensch Leute, wo ist der
    Sinn dabei? Wir sind
    doch die den Leuten sagen
    was sie brauchen wenn sie
    fragen.

    Warum wird den Gästen keine Werbung angezeigt?
    Aber wir werden abgenervt damit.

    Als Endsatz:
    Ich werde NIIIIIIIIIIEEEEEEEMALS irgendetwas
    von dem was da angeboten wird kaufen oder drauf eingehen!!!
    Selbst wenn es mich interessieren sollte!
    Nur aus dem Grund weil es mich nervt!!

  7. Hallo LycosIQ-Team!

    Ich möchte mich dem Kommentar von „Christoph2703“ anschließen. Es geht ja nicht mal darum dass da Werbung steht sondern darum dass bei vielen sich der Browser nicht mit der Werbeanzeige verträgt. Wie soll man denn noch mit Spaß bei LycosIQ teilnehmen wenn die Ladevorgänge oder das Scrollen der Seite nicht fließend abläuft? Vielleicht liegt es ja auch an einem Programmierfehler oder sonst was, ich bin nicht so der Experte in Webdesign aber es kann doch nicht sein dass ich mit einer 16.000er-DSL-Leitung Probleme habe vernünftig auf der Seite zu surfen.

    Es wäre echt super wenn diese Probleme irgendwie behoben werden denn ich fände es wirklich sehr schade LycosIQ aufgeben zu müssen. Wie es momentan abläuft hat wohl kaum jemand Spaß an der Seite und früher oder später werden sich die User vielleicht andere Platformen suchen auf denen sie sich austoben können.

    Gruß MrGoodcat

  8. Man könnte die Werbung auch mit weisser Schrift auf weissem Grund platzieeren, das nervt nicht so !

  9. Hallo liebes iQ-Team,

    der Online Status ist ja ganz interessant, auch wenn er so er deaktiviert wird am Ende auch nicht immer etwas bringt. Man sollte unterscheiden können, ob jemand seinen Status preisgibt oder nicht und womöglich auch eine Option einführen, die auch den Status der anderen Mitglieder ausblendet. Die Option die Anzeige deaktivieren zu können, muss natürlich bleiben.

    In Sache Werbung bemerkte ich nur eine ungeheure Verlangsamung der Seite und häufigere Fehler, die mir eine Ergänzung zu meiner Antwort oder einen Kommentar nicht ermöglichen, weil scheinbar die Anfrage irgendwo steckenbleibt. Ich surfe mit Opera und bei mir filtert meine Internetsecurity netterweise beide Werbeblöcke heraus.

    Die User, welche diese Möglichkeit nicht haben, fühlen sich aber zu Recht genervt. Zumal die blaue Unterlegung im Fragenblock zwar die Distanz zu einer normalen Frage schafft, aber sie sticht einem dadurch sofort ins Auge. Dazu kommt, dass die Werbung „nachgeladen“ wird. Wenn also die ganze Seite schon steht, drängt sich eine Sekunde später noch der Werbeblock hinein.

    Der Link zur Internetwache birgt das Risiko, dass mancher sich nicht dessen bewusst ist, dass er damit einen Delikt „ganz in echt“ bei der Polizei meldet. Da es hier meistens aber nur um Pille Palle geht, halte ich das aber für übertrieben. Womöglich werden die Polizei einige sinnfreie Botschaften erreichen. Das erschwert die Arbeit.

    Grüße
    AdmPicard

  10. Natürlich müsst ihr als Unternehmen Kosten die die Plattform L-IQ verursacht,refinanzieren.
    Gut,das dies über Werbeeinnahmen und nicht Mitgliederbeiträge erfolgen soll.
    Bei Yahoo Clever,ein allgemeines Wissensforum das ebenfalls beworben wird,war Werbung nur kurzfristig ein „Aufreger“.
    Viel Erfolg

  11. Als *neues* Mitglied bei euer Konkurrenz ist mir ausgefallen die Werbung stabil bleibt.
    Ihr könnt ein die Werbung stabil lassen das einfach alle Stunde eine Werbung. Und sie nicht Tab abhänig machen.

    Es ist mir wie die beware System auffallen das die Gäste die Werbung auch nicht mehr sofort sehen.
    Deswegen glaubt ich an einen Bug.

    Das grosse Problem ist das soooo langsam ist.

  12. Hallo
    Ich persönlich finde die Existenz der Werbung jetzt gar nicht soo drastisch.
    Allerdings denke ich, dass man besser seriöse und gezielte Werbung nehmen sollte.
    Die Werbung, die jetzt angezeigt wird, ist zum Teil bestehend aus Angeboten, welche irgendwo
    einen Haken oder ähnliches haben. Zudem unterstützt zum Beispiel diese Abhnewerbung ziemlich den Schlankheitswahn.
    Wozu der führen kann, wissen wir ja eigentlich alle, oder?
    Ich bin also der Meinung das Lycos seinen Werbepartner ändern sollte und dadurch sinnvollere
    Werbung posten sollte.
    liebe Grüße
    Espor 13

  13. Mich würden einige Sachen interessieren…
    z.B., kommt es mir so vor, als ob dem Lycos-iQ-Team die Beschwerden der User am… naja, egal sind.
    Kann ich mir schwer vorstellen, aber momentan besser als das Gegenteil.

    Vorallem aber die Notwendigkeit der Werbung bei registrierten Benutzern.
    Bei der Menge an Gästen, die die Werbung bis jetzt ja schon immer gesehen haben, kann ich nicht wirklich an einen Geldmangel glauben…
    Ich hab es im Forum schon erwähnt – wenn um das Geld, dass dazukommt, neue Server, Techniker oder sonst was gekauft wird, dass die nervigen, lange bekannten Bugs endlich verschwinden, dann werd ich – und wohl viele andere auch – die Werbung nur zu gerne betrachten. Leider glaub ich das nicht so recht…
    Und BITTE: Keine Reaktion ala „Aha, User finden Werbung blöd, dann schneidern wir sie passend an sie an“…
    Es reicht schon Google & Co…

    So nebenbei… an was verdient Lycos eigentlich mit der Werbung?
    An Klicks, Provision bei „neuen Kunden“ der Inserate, für jeden User, der die Werbung sieht oder wird ein fixpreis für den Werbeplatz gezahlt?
    Ich hoffe mal, dass Lycos wenigstens für Views oder eben den Fixpreis das Geld bekommt…
    …draufklicken wird wohl eh kein User…

    Da ich grad auf den Seiten herumsurfe (die paar Cent hätt ich Lycos gerne auf andere Weise zukommen lassen…), möchte ich euch das nicht vorenthalten:
    Anzeige:
    „Viel Geld mit Umfragen
    600 Firmen vergüten Ihre Meinung! 3500 EUR monatlich
    http://www.Bezahlte-Umfrage.com
    Soll angeblich keine Kosten verursachen – keine Fix-, aber auch keine Folgekosten.
    Die Seite stellt lediglich eine Datenbank von vielen verschiedenen Plattformen zur Verfügung, bei denen man sich registrieren kann – höchstwahrscheinlich gibts DORT dann Kosten.
    Das kann ich aber nur schätzen – wenn ich auf einen Link klicke (ich habs mit dem Rechenbeispiel, wie man zu viel Geld kommen soll, der Meinung von Benutzern der Seite und der Registrierungsseite versucht), kommt ein 404-Fehler.
    SEHR professionelle Seite.
    Wenn Lycos da Geld mit Provision bekommt…
    …da wird nicht viel rausspringen ;)

    Anzeige:
    „Schnell 5 kg Abnehmen?
    5 kg abnehmen pro Woche mit Trimgel, das ist nicht normal.
    http://www.TRIMGEL.de
    Da muss ich wohl nicht mehr viel dazusagen…
    Dass die Produkte in 90% sinnlos, in 10% „normale“ Haushaltssachen sind, sollte wohl bekannt sein.
    Ausserdem ist es alles andere als unterstützenswert, den Schlankheitswahn zu fördern – oder Leute, die wirklich Probleme damit haben, auszubeuten.

    Okay, viel mehr Werbung bekomm ich momentan nicht.
    Und ich gehe auch davon aus, dass Lycos nicht direkt mit den Seiten ne Vereinbarung hat, sondern mehr oder weniger ne Vermittlerseite dazwischenhat, die diesen Pool an Inseraten zur Verfügung stellt…
    …mehr Transparenz von Lycos wäre schon ganz nett…

    Naja, soviel dazu, ich hoffe, das wurde jetzt nicht allzulang für viele (das bisschen Laden solltet ihr ja schon gewöhnt sein ;))
    Gruß
    Morg

  14. Hallo liebes LIQ_Team,

    wenn ich ehrlich bin war die alte Funktion 1000mal besser, so konnte man auf das Profil gehen und Schauen ob der USEr on ist.

    Nun bei der Neuen Funktion geht das ja nicht mehr und viele User haben das ja deaktiviert, so kann man nicht sehen ob jetzt doch ON oder Nicht.

    Und man bekommt schon Grüne Punkte im Schlaf davon

    Naja da es ja wieso nicht geändert wird was soll´s-.-

    Aber gute Idee.

    Jetzt fehlt nur noch eine Link-Liste wo man alle User sehen kann wo gerade so ON sind in LIQ das wär cool:)

    LG
    VV

  15. Ich find die Lösung die bei allen anderen Informationen gemacht wurde, ganz nett.
    Zb. beim Namen, Geburtsdatum oder sowas in der Richtung.
    Wo mensch halt auswählen kann, ob es bei allen, bei Freunden, oder bei niemenschen angezeigt wird.

    Vielleicht für viele interessant, die nur ihren Freunden den Onlinestatus zeigen möchten…

    Sonst ist Vincents Vorschlag auch ganz nett, mit der Liste von Usern, sie Online sind/sich online zeigen…
    Wenigstens bei Moderatoren wäre das sehr gut!

  16. Meine Meinung zu der Werbung:

    Prinzipiell habe ich nichts gegen Werbung auf Internetseiten. Viele Seiten, die ich gerne und regelmäßig nutze haben viel Werbung. Z.B. Spiegel Online. Stört mich nicht und blende ich nicht aus. Manchmal klicke ich sogar auf interessante Werbung.

    Trotzdem ärgere ich mich maßlos über die Werbung, die Ihr einblendet. Schlicht und einfach:
    Auf dieser Seite, die von Ihrer Seriosität lebt und auf der viele Jugendliche unterwegs sind, macht Ihr Werbung für und WIEDERliche BAUERNfängerei (!!)

    Der „kostenlose IQ-Test“ kostet bei einem Blick auf die AGB dann auf einmal doch 59 EURO (!) Ob dafür ein irgendwie seriöser Gegenwert geboten wird, wage ich zu bezweifeln.

    Das „Trimgel“ mag ich nicht beurteilen, aber den von Euch möchte ich sehen, der mir treuherzig versichert, dass das mit Sicherheit ein seriöses Produkt ist. Mal ehrlich: Das glauben wir doch alle nicht, oder?

    Es ist einfach so: Medien machen nicht nur Werbung möglich sondern die Art der Werbung, die in einem Medium läuft, wirkt sich auch auf die Art und Weise aus, mit der ein Medium wahrgenommen wird.

    Zur Zeit sieht es so aus:
    Entweder habt Ihr für die Seite noch nicht die passenden Werbebetreibenden gefunden, oder ich bin nicht der passende Nutzer für diese Seite. Was ist der Fall?

    hhuelsmann

  17. Ich zittiere Gruftie65:
    „Man könnte die Werbung auch mit weisser Schrift auf weissem Grund platzieeren, das nervt nicht so !“

    Jup, ganz genau… ;) Ganz deiner Meinung :D :D :D

    Und zu den Ladezeiten…
    Waren die nicht schon immer gaaaaaaaaaanz laaaaaaaaange?! Naja… :D LiQ ist und bleibt Beta, da kann man nix machn… :D :D :D ;D

  18. Hallo iQ-Team,

    nach einer Weile der Benutzung möchte ich auch die Befürchtung äußern, dass diese Art der Werbung teuer werden könnte.

    1) Die eingeblendeten Werbepartner sind in der Tat zu häufig zweifelhaft – das wirkt zum Einen billig und in vielen Fällen sogar unseriös, wie hhuelsmann schon schrieb. Hier ist sicherlich Anpassung vonnöten.

    2) Das eingesetzte JavaScript, welches die Werbung nach dem Laden in der Seite platziert kostet zu viel Performance + das der extrem störende Nebeneffekt auftritt, dass sich die Seite nach unten verschiebt, was über der Frageliste (!) extrem störend ist. Hier muss es doch möglich sein, die Werbung so zu platzieren, dass zumindestens schon der Raum für die Werbung vorbelegt wird und die Seite nicht „springt“.

    Werbefrei muss gar nicht sein – aber diese Restkontingente können den entstehenden Schaden kaum tragen.

    VG

  19. Wo ich mich doch kürzlich so echauffiert hatte über die dumme Werbung:

    Offensichtlich ist es viel besser geworden in den letzten paar Tagen. Mit der Werbung, die ich jetzt so sehe kann ich sehr gut leben. Zufall? Umstrukturierung? – Mir egal: So ist IQ OK.

  20. Lycos iQ Team: „Da es uns sehr wichtig ist, dass ihr LYCOS iQ auch in Zukunft gratis nutzen könnt….“
    Vanquisch: „Gut, das[s] dies über Werbeeinnahmen und nicht Mitgliederbeiträge erfolgen soll.“

    Es ist in Ordnung, daß Lycos die Nutzungsrechte an den Beiträgen registrierter User hat.
    Letztes Jahr die zunehmende Vermarktung der LiQ-Engine über „Partnerseiten“ zu verfolgen, war spannend.
    Und es ist ganz normal für reine Webseitenbetreiber, ihre Kosten über den Verkauf von Werbung zu amortisieren.

    Ich für meinen Teil stelle meine Zeit und Erfahrungen kostenlos zur Verfügung und Lycos kann das vermarkten.
    Soweit ist das aus meiner Sicht ein fairer Deal und für Lycos sicherlich kein schlechter noch dazu.

    Nun kann ich zwar die Qualität meiner Antworten beeinflussen, nicht aber Qualität und Erfolg des Lycos Vertriebs.
    Auf den Einsatz von Werbung warte ich seit dem Redesign Mitte letzten Jahres mit den geschaffenen Freiräumen.
    Und augenscheinlich ist die Lizensierung der LiQ-Engine an die „Partner“ mittelfristig nicht kostendeckend angelegt.
    Zu beiden Bereichen und einer effizienteren Nutzung werde ich mich aber noch an anderer Stelle ausführlich äußern.

    Falls Lycos die Möglichkeit der Finanzierung über Beiträge registrierter Nutzer jedoch tatsächlich in Erwägung zieht,
    wäre dies aus meiner Sicht der sicherste Weg zu einer erheblichen Reduzierung der Mitgliederzahlen. Ob dann noch
    die Überlassung der Nutzungsrechte und auch Einnahmen aus Werbeschaltung zu halten wären, bezweifle ich sehr.
    Sofern die Einnahmen aus Mitgliedsbeiträgen der geschätzt verbleibenden 10 bis 15% der User ein kostendeckendes
    Wirtschaften ermöglichen, ist dies ja durchaus eine gangbare Option.

    Auf mich kann Lycos bei einem solchen Schritt jedenfalls nicht zählen.
    Es reicht vollauf, meine Zeit und Erfahrungen hier kostenlos einzusteuern.
    Auch noch zahlen dafür würde ich jedoch auf keinen Fall.

  21. Hallo erst mal ;-)
    Dann ein Zitat :“…. Ganz besonders freut uns natürlich, dass die Änderungen bei euch so gut ankamen.“ <- hat irgend einer sich lobend über die Werbung
    hier geäußert ? Hat sich irgend jemand über diese Neuerungen gefreut, die das System so extrem verlangsamen ?
    Ich kann hier keinen Dank lesen, nur Beschwerden über die langen Ladezeiten !
    Von meiner Logik her zu schließen: Viele neue User auch durch die Partner !
    Ist das nicht zu viel für die LycosServer ? Wie funktioniert denn die Verteilung ? Übernehmen die Server von den „Partnern“
    auch etwas Arbeit ? Ist man denn schon auf der Suche, nach der „Bremse ?“

    Ich grüße Euch und drück Euch besonders die Daumen,
    damit die „Bremse“ schnell gefunden wird und dann wieder Öl auf
    die Schienen kommt ! Dann flutscht es wieder ! *hoff*
    ;-)))

  22. Guten Tag !

    Auf dieser Seite, in der letzten Reihe steht dies:
    „Bad Behavior has blocked 1554 access attempts in the last 7 days.“

    Was bedeutet das ?
    Hat das was mir Lycos zu tun ?

    Gruß und freundliches Wochenende
    wünscht der ©spielefix

Kommentare sind geschlossen.