Zurück in die Zukunft – was wurde aus i, Q und Luke?

Hallo liebe iQ-Mitglieder,

im Jahr 2323 wurde das gesamte Wissen der Menschheit durch einen fatalen Kurzschluss in der Hauptstrom-Station vernichtet. Mit dem Auftrag, das verlorene Wissen zurückzuholen, reisten die Wissenschaftler i und Q – begleitet von Hund Luke – zu uns in die Vergangenheit. Mit Euren, durch Fragen und Antworten, gesammelten Wissenspunkten als Energie haben sie sich nun auf die Rückreise begeben. Ob die Rettung der Erde gelingen wird, hängt jetzt allein von ihnen ab. I, Q Luke sind auf dem Weg zurück in die Zukunft, jedoch ist der Kontakt abgebrochen…

Sie sagen Danke für euren Einsatz und die gesammelten Wissenspunkte zur Rettung der Erde.

Nach einem harten Kopf-an-Kopf-Rennen gegen Bamberg hat die TU Braunschweig das Uni-Battle mit einem deutlichen Vorsprung gewonnen und sich so das Freundeskreiskonzert in ihre Stadt der Wissenschaft 2007 geholt.

Die weiteren Gewinner der Einzelpreise werden in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und freuen uns, die Teilnehmer für die Gewinner-Uni beim Konzert in Braunschweig kennen zu lernen!

Euer Lycos iQ Team

9 thoughts on “Zurück in die Zukunft – was wurde aus i, Q und Luke?

  1. Herzlichen Dank!!!
    Wir freuen uns riesig auf das Konzert und hoffen dort ganz viele User persönlich kennenzulernen. Auch ganz herzliches Danke nach Bamerg für den tollen „Kampf“. Es hat riesigen Spass gemacht. Irgendwie wird es uns erst mal ein wenig fehlen, jetzt ist eine kleine Lücke da. Aber wir werden weiter den Wissensspeicher füllen.
    Liebe Grüße Betty

  2. Glückwunsch an die Gewinner!

    Hat spass gemacht gegen euch zu spielen aber am ende hatte ich leider kaum eine chance gegen die vielen meist guten fragen und antworten eurer teilnehmer!

  3. Tja, gewonnnen hat Braunschweig….. aber auch nur weil Bamberg nicht länger mitgespielt hat bzw. durfte…

  4. Herzlichen Glückwunsch schon mal denjenigen, die gewonnen haben (wenigstens einen Buch-Gutschein)!

    War eine tolle Aktion. Werde noch die letzten Fragen stellen und den Zähler um ein paar Fragen erhöhen.
    Schade, die Million werden wir wohl nicht schaffen.

    Liebe Grüße
    Marvin

  5. Auch von mir aus bayern herzlichen glückwunsch an alle,die für braunschweig gesiegt haben!super Leistung-eine tolle feier wünsch ich!

  6. da die energie nicht ausreicht trauern wir um die kürzlich verstorbenen i und q

  7. Gut, daß es vorbei ist mit der Fragenflut auf Punktehatz
    und schade, daß man jetzt nichtmal mehr die Statistiken
    sich noch anschauen kann.

    Ich hoffe, die Ziele wurden erreicht und so wie’s ausschaut,
    hatten ja wohl die meisten auch ihren Spaß dran.

Kommentare sind geschlossen.