Update vom 28.8

Das heutige Update ist wieder mal eines derjenigen, bei denen sich technisch einiges getan hat, was aber (noch) nicht direkt sichtbar wird. Nach den Demonstrationen anlässlich des Redesigns fällt daher vielleicht mehr ins Gewicht, dass die Avatare wieder größer geworden sind. Ein anderer, sehr praktischer Vorteil ist, dass der Bildaustausch beim Avatar nun direkt vollzogen wird und nicht mehr 15 Minuten dauert. Dieses Feature haben wir nun auch für Fragen eingebaut, so dass es auch leichter sind wird, Fragen direkt auf ein Bild zu beziehen, denn es wird nun bereits in der Vorschau in die Frage eingebaut.

Viele Grüße,

Karl

14 thoughts on “Update vom 28.8

  1. Vielen lieben Dank für die Vergrößerung der Avatare! Das macht doch wirklich gleich etwas aus :-))))

  2. Hallo und vielen Dank dafür!

    Schon seit den letzten Updates muss ich nicht mehr ständig Mitteilungen doppelt und dreifach wegklicken, alles funktioniert flüssiger.
    Dass nun auch die Avatare und die Bereitstellung der Bilder verbessert worden sind, freut mich umso mehr.

    Macht weiter so und viel Erfolg für die nächsten Verbesserungen!

  3. Na, das ist doch endlich mal wieder etwas erfreuliches.
    Die größeren Avatare haben sich ja viele gewünscht und
    daß die Wartezeiten sich bei Bilderfragen nun auch auf
    ein Minimum reduzieren, ist schon sehr angenehm.

    Besten Dank
    Wolf

  4. Die Avatare kommen einem beim ersten Blick gewaltig groß vor.
    Als würde man erschlagen.

    Aber ich denke, jetzt wird das Thema abgehakt sein. Groß genug sind sie auf alle Fälle.
    Da ist man gezwungen, gleich ein neues Bild mit höherer Auflösung hochzuladen.

    Vielen Dank!
    Macht weiter so! Finde, die Kommunikation zwischen Community und Admins klappt wunderbar.

    Liebe Grüße
    Marvin

  5. Guten Morgen!

    „Gute Arbeit, vielen Dank dafür!

    Noch ein paar klitze kleine Kleinigkeiten und LYCOS ist cool!“

    ;=)

    Valiantwing

  6. Vielen Dank auf von mir als das Lycos iQ – Team,

    es ist immer wieder interessant zu sehen was Ihr Neues erarbeitet bzw. wieder anpasst/ändert.

Kommentare sind geschlossen.