So geht es weiter…

Hallo liebe iQ-Gemeinde,

nach dem Redesign und den bereits erfolgten Bugfixes stehen wir natürlich nicht still. Richtig ist, dass die Performance-Verbesserung und Zukunftsfähigkeit unseres Systems derzeit ganz oben auf unserer Liste stehen und mit höchster Priorität bearbeitet werden. Nichts desto trotz kümmern wir uns aber weiterhin auch um eure Bugmeldungen und haben ein bestimmtes Stundenkontingent für Verbesserungen und Änderungen am System eingeplant.

Konkret betrifft dies vor allem optische Schönheitsfehler, welche durch das Redesign entstanden sind und weitere funktionale Bugfixes, vor allem für spezielle Browser (das Opera-Problem wird bald erledigt sein – viele Grüße an Ayato).

Und damit es keine weiteren Spekulationen gibt: Ja, euer Wunsch nach größeren Avataren ist bei uns angekommen und wird umgesetzt. Hier seht ihr unseren Vorschlag für die neue Avatar-Größe auf den Frage-Detail-Seiten und dem Profil (Klick auf das Bild zur Vollbild-Ansicht):

frage_antwort.jpg

Außerdem werden wir die Frageliste auch wieder überarbeiten, sodass sie dann folgendermaßen aussehen könnte:

liste.jpg

Wir sind gespannt auf euer Feedback und wie immer offen für eure Kritik :)

Viele Grüße,

euer Lycos iQ-Team

41 thoughts on “So geht es weiter…

  1. Super! Ich finde es toll, dass die Avatare größer werden. Sieht sehr gut aus. Auch die Frageliste gefällt mir!

    Danke schon mal!!!

    Gruß
    Jutta

  2. SUUUPER !
    Vielen Dank dafuer, daß Ihr unseren Aufruf erhört !

    Das nenn ich eine gute Gemeinschaftsarbeit ! ;-)

    Dank auch an alle User bei der unterstuetzung der Aktion !

    LG, Chica

  3. Täusche ich mich oder sind sie immer noch kleiner als vorher?

    Sie sind quadratisch. Das ist schlecht für meine Taille.

  4. Erst mal ein großes Lob für Eure Arbeit.
    Das neue Design gefällt mir in weiten Teilen sehr gut und dass Ihr auf unsere Kritik eingeht und sie nicht einfach vom Tisch wischt, ist sehr erfreulich.

    Die Frageliste bekommt jetzt genau das, was gefehlt hat. Wenn es jetzt wieder eine kurze Vorschau auf die letzte Antwort gibt, dann kann man schneller entscheiden, ob man noch rein klickt, oder nicht.

    Noch nicht zufrieden bin ich mit den Avataren. Sie sollen zwar größer werden, aber sie sind immer noch quadratisch und nicht wie die meisten Fotos rechteckig (meint hier kürzere Breite und längere Höhe). Außerdem wird für den sicher hübschen Rahmen einiges von dem Platz vergeudet, den ich mir für das Bildchen wünschen würde. Vielleicht könnt Ihr dazu doch noch mal in Euch gehen.

    Da ich ja auch ab und zu mal bei LiQ.uk und LiQ.fr unterwegs bin, nur mal eine Frage am Rande: Täusche ich mich, oder gibt es dort tatsächlich kaum Proteste gegen das neue Design? Beide Plattformen sind ja auch noch ein gutes Stück kleiner, als LiQ.de

    Schöne Grüße
    guggemal

  5. Großen Dank an das Team!

    Ist ist gut zu wissen, dass Vorschläge ernstgenommen werden und auch wieder die letzte Antwort ihren Weg in die Übersicht findet.
    Danke auch, dass ihr euch um das Opera Problem kümmert!

    Großes Lob, vielen Dank!

    Macht weiter so!

  6. Jubel!

    Man kann die AWs wieder „anlesen“ und die Avatare sind grösser, sehr gut gemacht!
    Rechteckig würden mir die Avatare dennoch besser gefallen aber so bin ich zufrieden

  7. Eine Sache noch:
    Gegen die quadratische Form der Avas habe ich persönlich nichts. Im Gegenteil passt es gut zum restlichen Design und die meisten Bilder lassen sich ja passend zuschneiden oder skalieren.

    Danke noch einmal.

  8. Super und danke! So sind unsere Wünsche erfüllt worden. Einfach spitze!

  9. Gefällt mir so schon viel besser. Danke!

    Aber wann werde ich wieder die Kommentare störfrei lesen können?

  10. …zu „Bugfixes“…

    …klasse kann es kaum erwarten… *freu*
    …danke…

    …zu „Frageliste“…

    …würde umbedingt die letzte antwort mit einbinden…
    …(richtig/falsch, blöddel, etc.)…

    …zu „Avatare“…

    …wenn ich unverschämt sein darf… *schwitz*
    …ich würde sie >grösserrechteckig ausschneiden/skalieren kann nicht jeder)…

    …man könnte ja dann, die ergänzung der frage ja hochziehen…
    …oder den platz lassen, für ewentuelle möglichkeiten…
    …wie user online,skype,icq, etc. …

    …ist ja nur ein vorschlag… *nichthauen*

    …mfg…

    Ayato

  11. Das seht ja schon mal super aus.

    Bei der Fragenliste habe ich auch noch einige Anmerkungen:

    – der größere Abstand zwischen den einzelnen Fragen ist dringend notwendig
    – die einzelnen Fragen durch einen farbigen Hintergrund zu trennen, fände ich ebenfalls sehr übersichtlich
    – den Usernamen und die Zeit, wann die Antwort geschrieben wurde, finde ich persönlich überflüssig
    – Ich zähle insgesamt vier verschiedene Schriftformatierungen für die einzelnen Fragen. Das sind mir persönlich zwei zuviel

    Und natürlich eine große Frage:
    Was bedeutet denn die Auswahl „Benutzer“ bei der Fragenliste?

    gespannt wartend & grüßend
    Marc

  12. Hallo zusammen,

    es freut mich zu hören, dass ihr unserem Änderungsvorschlag auch zustimmt.

    Zu den Avataren: sie werden definitiv quadratisch bleiben, aber die Größe wird angepasst. Auf die rechteckigen Avatare möchten wir nicht mehr zurück, die quadratischen passen für uns besser in das Design und sind ansprechender.

    Zu den Ländern: Ja, es stimmt. In den anderen Ländern gab es weit weniger Kritik an dem neuen Design, aber das führen wir vor allem auf die Größe der Communities zurück. Trotzdem gleichen sich eure Kritikpunkte mit denen aus den Ländern, auch da möchten einige User größere Avatare und den Antwortteaser in der Frageliste zurück.

    @Marc: Mit den Farben in der Liste un den zusätzlichen Infos hast du Recht, das werde ich bei der Umsetzung berücksichtigen. Farbige Hinterlegung ist allerdings vorerst nicht geplant, das könnten wir aber später noch einmal aufgreifen. Die Auswahl „Benutzer“ hat nichts zu sagen, es ist nur ein Screenshot, kein Funktionspreview :) also keine Sorge

    Liebe Grüße,
    Nadine

  13. Hallo Nadine und das Lycos iQ Team,

    vielen Dank für die neuen Infos.

    Es sieht alles gut aus. Ihr habt tolle Arbeit geleistet.

    Bin gespannt wie sich Lycos iQ weiter entwickelt.

    Wünsche Euch eine stressfreie Woche.

    lieber Gruß, NJ-96

  14. Ich warte erst einmal ab ob es nun wirklich besser wird, denn ehrlich gesagt, bin ich doch recht frustriert, dass außer Ankündigungen eigentlich nichts passiert ist, was merkliche Verbesserungen erkennen läßt.
    Vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich kann einfach nicht verstehen, was da nun so schwierig dran ist die Schrift von hellgrau auf schwarz umzustellen.
    Ich meine nach einer Woche!
    Obwohl doch wirklich viele User sich darüber beschwert hatten.
    Oder die Kommentare die sich überlappen. Da bin ich doch nicht der Einzige, der damit Probleme hat.
    Nö, tut mir leid, aber auf bloße Versprechungen, sage ich erstmal nicht Danke.
    Ich warte erst den versprochenen Erfolg ab.

  15. Schön, ich habe gehofft, dass es Veränderungen zugunsten unserer Augen gibt.
    Alles andere wird auch werden, da bin ich mir ganz sicher ;-)

    In der Ruhe liegt die Kraft!

  16. Wie stehts mit meinem Name???
    Sehe ich ihm später wieder ganz.
    Gebt die Kurzform frei und ich Wechsel.
    Für User mit Internet Exploxer müsst ihr auch noch was machen.
    Ich hoffe, die Qualität der Avataren wie vorher sein.

  17. ich schließe mich dem dank an und erwarte gespannt die neuen (alten) avatare…ich finde sie rechteckig übrigens auch besser…

    MERCI

    lg
    dibashi

  18. Hmm, größere Avatar ganz große Riesenklasse, aber warum quadtratisch?

    Sind wir denn hier bei Ritter-Sport? Vielleicht könnt ihr das noch mit ändern? Bitte bitte, denn ich lass mich nur ungern zum Klöpschen verändern, wenn das Foto doch recht vorteilhaft wäre….

    Aber die Fragenliste finde ich guddi.

    Hab ihr fein gemacht

  19. Liebe User: Ihr könnt Euch doch ganz leicht rechteckige Avatare selber basteln. In jedem noch so billigen/Freeware Fotoeditor (sogar dem in Windows eingabauten Paint) macht ihr ein quadratisches Bild und fügt dort Euren rechteckigen Avatar ein, dann hat er halt links und rechts einen kleinen Rand! Oder ihr zoomt Euren Avatar so auf, dass er passt, schneidet also oben und unten etwas ab. Wichtig ist dorch nur, dass er nicht wie ein „Klöpschen“ aussieht, um Romy zu zitieren.

  20. Es wird schlechter statt besser!
    Jetzt habe ich das überlappen des Textes auch schon in den Fragen. In die Kommentare der Fragen, brauche ich gar nicht mehr reinsehen, weil da nur noch ein Gewurschtel von Buchstaben auszumachen ist.
    LESEN KANN ICH DA NICHTS MEHR!
    Das ist wirklich ärgerlich, denn ich habe bei diversen Fragen den „weiter verfolgen Button“ gedrückt. Das nützt mir nur nichts, weil ich es ja nicht lesen kann.
    Wenn ich nicht wüßte, dass es Lycos ist, würde ich denken es ist ein Virus!

  21. @demnos – für meinen Avatar gibts kein Quadratformat. So wie Du das beschrieben hast, werden Hochkantformate in Quadratrahmen gepresst nämlich kleiner dargestellt. Und IMHO sind die Avatare – auch wenn sie jetzt wieder größer werden sollen – trotzdem dann immer noch kleiner als im letzten Layout. Dann kann ich gleich ne Lupe mit dazu kopieren.

    Ich hab mir inzwischen eine Protest – Notlösung ausgedacht. „Mich“ sieht man so lange bis dieser Layoutschnickschnack wieder zugunsten der Nutzbarkeit und Userfreundlichkeit eingestampft wird, nur von hinten.

    Vielleicht sollte man in den Programmierbüros 15″ und 17″ – Monitore vorschreiben – damit nicht auf 19″ und 21″- Monitoren ausprobiert wird, was daheim dann nicht funktioniert. 8-(

    @ only – und ich dachte immer, vista ist das wahrscheinlich längste Virus der Welt… ;-)

  22. Ist mein Hilfeschrei nach einer mittigen Ausrichtung des weißen Frames angekommen? Bei mir sieht das so aus:

  23. Hallo fifficus,

    die Linksbündigkeit von Lycos iQ wird sich in absehbarer Zeit wohl nicht mehr ändern, da wir damit einer internen Vorgabe nachkommen mussten. Alle neuen Lycos Seiten werden nach und nach linksbündig ausgerichtet, das ist leider so vorgegeben.

    VG,
    Nadine

  24. Wie schön, daß ihr euch um das Opera-Problem kümmert — ich denke nämlich gar nicht dran, nur wegen irgendwelcher unfähigen Webesigner meinen Browser zu wechseln. Sowas auch nur vorzuschlagen ist übrigens gelinde gesagt eine Unverschämtheit. Schließlich wollt ihr Nutzer haben, während wir durchaus die Auswahl haben zwischen dieser und ähnlichen Webseiten haben. Oder würde ihr, wenn bei euch die Straße aufgerissen wird und nicht wieder zugeteert, klaglos einen Geländewagen kaufen, den ihr eigentlich nicht mögt — oder würde ihr vielleicht doch überlegen, ob ihr da überhaupt noch lang müßt?

    Es gibt übrigens für beide Probleme einen Workaround:
    Beiträge abschicken geht mit Tastatur, also aus dem Textfeld 2x Tab und Enter.
    Kommentarfeld anklicken und Kommentare ansehen kann man, indem man auf das User-Stylesheet umschaltet, also links neben der Adresszeile. Ist dann aber eine Scheiß–Sucherei.

    Nicht, daß das die Leute, die die Webseite so verhunzt haben, davon abhalten sollte, ihre Arbeit zu machen. Wieviel Lust ich habe, auf dieser Katastrophe zu arbeiten, seht ihr ja an meinen Benutzerbeiträgen. Und mit 100%iger Sicherheit werde ich nicht, nicht für diese und keine andere, einen ordentlichen, standard-compliant Brwoser auswechseln. Wer nicht in der Lage ist, seine Inhalte ordentlich anzubieten, kann auch keine relevanten Inhalte haben. Vielleicht im Moment noch, aber da sich ein derartiger Umgang mit den Benutzern irgendwann erfahrungsgemäß ausweitet, wird das eh nicht lange so bleiben.

  25. Ich wurde in meinen PN angeschrieben, dass ich doch den Firefox installieren soll.
    Darauf habe ich folgendes folgendes geantwortet:

    Danke für den Tipp, aber darum geht es ja nicht, denn dass das besagte Problem in Firefox nicht auftritt, ist mir lange bekannt.
    Aber:
    Der Internet Explorer ist schließlich der mit Abstand am meisten benutzte Browser, also kann man doch wohl erwarten, dass es im IE vernünftig läuft, ging ja vorher auch.
    Wir sprechen hier ja von der Weltfirma Lycos und nicht von einem Jugendlichen, der sich eine private Homepage gebastelt hat.
    Ausserdem habe ich den Firefox installiert, aber so konfiguriert, bzw. ein Programm dazwischen geschaltet, dass ich gewisse Seiten empfangen kann, die normalerweise nicht möglich sind. (Ich lebe nicht in Deutschland)
    Aber das macht den Browser leider extrem langsam und für Lycos iQ unbrauchbar.

    Ich kann mich nicht erinnern, dass Lycos iQ dieses Jahr (wir haben Juli), auch nur eine Woche lang vernünftig gelaufen ist.
    Nun wurde angeblich alles vor ca. einer Woche verbessert und seitdem ist wirklich so schlimm geworden, dass selbst die netteren User aufschreien.
    Selbst von einer Beta-Version sollte man etwas mehr erwarten dürfen!

  26. da hat only_friendship natürlich recht. Zumindest für die beiden führenden Browser (Firefox und IE) muß das Design passen. Nur für einen Brwoser zu entwickeln ist zwar sehr angenehm aber nicht wirklich state-of-the-art (und auch nicht professionell).
    Ansonsten kann ich (seit den Bugfixes) mit dem neuen Design leben (auch mit quadratischen Avataren). Ich hoffe nur, dass endlich die Performance netzübliche Standards erreicht.

  27. …eine frage…

    …könnte man im profil…

    …“über mich“…
    …nicht mehr zeichen zulassen…
    …sowie den befehl return/enter…

    …dann könnte man das ganze informativer gestalten…

    …war ja nur so eine idee…

    …und noch einen schönen wochenanfang… *freu*

    …mfg…

    Ayato

  28. moin,…

    …ähm, wie sieht es eigentlich mit dem fix aus…?
    …weil man hört nix mehr…
    …10.07. war auch schon…

    …(z.B.: opera – button)…

    …ab wann kann man den -> aktuell mit rechnen…?

    …mfg…

    Ayato

  29. Die Probleme sind immer noch da, es ist nur weniger schlimm!
    Von BugFIXES kann man hier nicht sprechen!

    Ich sehe wirklich nicht die von vielen erwünschte Verbesserung oder einen großen Schritt in dieser Richtung. Ich muss meine Systemnachrichten immer noch mehrmals löschen bis sie verschwinden und 1/3 des Fensters steht leer.

    Also bevor ich mich wie meine Vorredner bedanke, würde ich gerne den Grund dazu erfahren. Ist dieser Eintrag nur da, um uns zu „beruhigen“???

    Erklärung???

  30. Für mich sieht es so aus:

    Das neue Design ist einfach nur schlecht und die Bugs sind immer noch da!

    Also welchen Sinn hatte das ganze? Durch die Optimierung des „Menüs“ wurden mit absoluter Sicherheit weniger User gewonnen, als durch die Fehler und das schreckliche Design vertrieben wurden!

  31. Jau, ich wollte ja auch nicht nerven, aber irgendwie passiert so rein gar nix … Erklärungen kommen auch keine … will Lycos wirklich so seine User verschrecken? Scheint fast so …

  32. Hallo zusammen,

    dass rein gar nichts passiert, ist definitiv falsch. Wir arbeiten alle intensiv an Performanceverbesserungen, neuen Partnerintegrationen und auch Bugfixes, sowie Änderungswünschen. Natürlich können wir keinen „Statusbericht“ zu allem geben, denn sonst wären wir bald nur noch mit Rückfragen beschäftigt.

    Ihr könnt jedenfalls sicher sein, dass noch in dieser Woche Bugfixes und Änderungen live gehen und wir uns nicht auf die faule Haut legen werden.

    Wir bedanken uns bei allen, die konstruktive Kritik geübt haben und uns helfen, auch sporadisch auftretende Fehler aufzuspüren, damit wir sie schneller beheben können.

    VG,
    Nadine
    [strolchin]

  33. Hallo, Nadine,

    schön, mal wieder von den „Machern“ zu hören. Klar glauben wir, dass ihr nicht im Urlaub seid oder nur Däumchen dreht, aber es wäre doch manchmal ganz beruhigend zu hören, was gerade an wichtigen Sachen passiert. Wenn ihr z.B. gerade an anderen Partnerseiten arbeitet und deshalb das „Ur“-Lycos vernachlässigt, ist das doch zumindest eine Kurznachricht wert.

    Wenn du schreibst, dass ihr an neuen Partnerintegrationen arbeitet, heißt dass für mich, dass ihr LycosIQ noch weiter verbreiten wollt. Da möchte ich aber doch gegen protestieren: Solange die bestehenden Plattformen noch derartige Probleme haben (und ich finde, die Probleme sind noch nicht ansatzweise gelöst und es handelt sich dabei nicht nur um sporadisch auftretende Fehler!) und deshalb die Beta-Phase noch immer nicht beendet werden kann, sollten nicht noch weitere Partner hinzu kommen. Schiebt doch bitte erst einmal eine Konsolidierungsphase ein, damit auch die schon vorhandenen Kunden wieder zufrieden sind. Sonst habt ihr irgend wann riesige Kundenmengen, die aber alle nach ein paar Tagen wieder verschwinden…

    Ich drücke die Daumen, dass wir auch bei LycosIQ demnächst eure Verbesserungen sehen können und diese keine Verschlimmbesserungen sind.

    Gruß
    Margarida

  34. Das die Avatare groeßer werden, ist ja schon mal super. Leider sind die meisten Fotos, bzw. Bilder der User rechteckig, nicht quadratisch. Das wird dann wieder ziemlich undeutlich, bzw. schneidet von den Fotos was weg. Auch habe ich vor einiger Zeit mit Marc Pentermann ueber meine „verschwundenen Links“ geredet. Hat sich da schon was ergeben? Sie lassen sich immer noch nicht einfuegen, sind auch nicht geordnet, auch keine neuen Links, die ich speichern moechte. Ich benutze auch Firefox, also kanns daran nicht liegen. Bitte teilt mir mit, was ich da machen soll, kann oder ob ich jetzt auf Links aller Art ganz verzichten muß.
    LG
    Eva

  35. Hallo Eva,

    kannst du mir bitte nochmal schreiben, welche Version des Firefox du nutzt? (steht unter „Hilfe“ -> „Über Mozilla Firefox“)

    Es wäre auch ganz toll, wenn du einen Screenshot von dem Problem machen könntest, dann schaue ich mir das mal genauer an.

    VG,
    Nadine

Kommentare sind geschlossen.